2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011
Montag, 15. Dezember 2014 CDU macht weiter Druck beim Thema “Entlastung des Lintorfer Nordens von Verkehr und Lärm“

Seit Langem setzt sich die CDU wie viele Bürgerinnen und Bürger für die Erarbeitung und Umsetzung kurz-, mittel- und langfristiger Maßnahmen zur Entlastung des Lintorfer Nordens von Verkehr und Lärm ein. „Nachdem erfreulicherweise einige der gemeinsam erarbeiteten kurzfristigen Maßnahmen, namentlich auf den Straßen Brandsheide und Breitscheider Weg, unlängst realisiert wurden, nahmen wir mit großem Bedauern aber auch Unverständnis während der jüngsten Sitzungen des [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Sonntag, 05. Oktober 2014 26. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 26. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 09. Oktober 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...
Montag, 08. September 2014 Maßnahmen zur Verkehrs- und Lärmentlastung im Lintorfer Norden – CDU macht weiter Druck

Die Anstrengungen und Initiativen von Bürgerschaft und Politik zur Entlastung des Lintorfer Nordens von Verkehr und Lärm münden nunmehr in ersten sichtbaren Ergebnissen. Nach der Einrichtung einer mobilen Querungshilfe am Breitscheider Weg und einer Verbesserung der Beschilderung zur Optimierung der Verkehrsführung in und aus Richtung des Gewerbegebietes wurde jüngst auch die Querungshilfe an der Brandsheide durch Markierung eines Zebrastreifens, Schraffierungen und die Aufstellung [...]

mehr...
Freitag, 05. September 2014 25. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 25. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 11. September 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...
Freitag, 15. August 2014 Nachlese in Lintorf

Der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer war als Referent beim Stammtisch der CDU-Lintorf/Breitscheid und berichtete über seine Wahlbeobachtung für die OSZE in der Türkei bei den Präsidentschaftswahlen. Peter Beyer sprach gestern von einem Pyrrhus-Sieg für den neuen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Rund 20 Interessierte waren gestern Abend zum CDU-Stammtisch in den Lintorfer Bürgershof gekommen, um den Ausführungen des Bundestagsabgeordneten über seine Wahlbeobachtung für die [...]

mehr...
Montag, 11. August 2014 CDU: Zustand öffentlicher Grünanlagen in Lintorf verbessern

„Seit geraumer Zeit besteht bei vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Lintorf teilweiser erheblicher Unmut über den Zustand der öffentlichen Grünanlagen bzw. der Wiesenflächen im Ort. Diese werden - auch nach unseren Eindrücken - in deutlich zu großen Abständen gemäht, wobei diese Mähungen oftmals auch nur unzureichend erfolgen und der Grünschnitt auf der beschnittenen Fläche zurückbleibt. Insbesondere Eltern und Hundebesitzer beklagen mittlerweile, dass infolge [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Freitag, 08. August 2014 24. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 24. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 14. August 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...
Samstag, 05. Juli 2014 23. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 23. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 10. Juli 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...
Sonntag, 08. Juni 2014 22. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 22. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 12. Juni 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...
Samstag, 31. Mai 2014 CDU beantragt Geschwindigkeitsüberwachung an der Straße „Am Löken“ in Lintorf

Die Straße „Am Löken" in Lintorf wird seit vielen Jahren stark - nach den Eindrücken mehrerer Bürgerinnen und Bürger oftmals auch zu schnell - befahren. Insbesondere während der Nachtstunden kommt es nach Schilderungen von Anwohnern häufig zu teils massiven Geschwindigkeitsüberschreitungen motorisierter Verkehrsteilnehmer. In einem aktuellen Antrag an den Bürgermeister bittet die CDU daher die Verwaltung, in Abstimmung mit dem Kreis Mettmann und der [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Samstag, 31. Mai 2014 CDU beantragt Erstellung eines Lärmgutachtens für den Lintorfer Norden

Gemeinsam mit den engagierten Vertretern der Anliegerinitiative im Lintorfer Norden ist die CDU seit Langem bestrebt, die Verkehrs- und Lärmbelastung in diesem Bereich nachhaltig und spürbar zu reduzieren. In Ergänzung der im Benehmen mit dem Kreis Mettmann zu prüfenden und alsdann zu veranlassenden Maßnahmen, wie sie auf Initiative der CDU als gemeinsamer Antrag im Rahmen der jüngsten Sitzung des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid beschlossen worden [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Dienstag, 20. Mai 2014 Am Samstag: Infostände der CDU in Lintorf und Breitscheid

Auch am kommenden Samstag, den 24. Mai 2014, informiert die CDU in Lintorf und Breitscheid wieder über die Europa- und die Kommunalwahl. Die Rats- und Kreistagskandidaten der CDU für Lintorf und Breitscheid werden jeweils in der Zeit von 09.00 bis 11.30 Uhr am Lintorfer Markt und vor dem Real-Markt in Breitscheid für Fragen und Gespräche zur Verfügung stehen.

mehr...
Dienstag, 20. Mai 2014 Verkehrs- und Lärmentlastung des Lintorfer Nordens – CDU macht weiter Druck

„So sehr wir die Ansiedlung neuer Unternehmen auch in Lintorf grundsätzlich begrüßen, hat die Lebensqualität der Menschen für uns Priorität. Deshalb setzen wir uns weiter mit größtem Nachdruck für eine nachhaltige Entlastung des Lintorfer Nordens von Verkehr und Lärm ein", so der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders (CDU), der mit Vertretern der CDU Lintorf/Breitscheid ein Schreiben an Landrat Thomas Hendele gerichtet hat. In diesem [...]

mehr...
Montag, 19. Mai 2014 Sicherheit und Sauberkeit im Bereich der Grünanlage zwischen der „Tiefenbroicher Straße“ und der Straße „Am Weiher“ in Lintorf

„Leider haben wir aus der Bevölkerung vor wenigen Tagen abermals Hinweise auf teilweise massive Lärmbelästigungen, Störungen der Nachtruhe und Vandalismus im Bereich der Grünanlage zwischen der „Tiefenbroicher Straße" und der Straße „Am Weiher", offenbar verursacht von alkoholisierten Jugendlichen, erhalten. Aus unserer Sicht erscheint es zumindest fraglich, ob Maßnahmen des Jugendamtes in Form des Einsatzes von Streetworkern hier geeignet und ausreichend sind", so der [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Sonntag, 18. Mai 2014 Nach CDU-Antrag: Zustand des Bürgersteiges entlang der Rehhecke verbessert!

„Der Zustand des Bürgersteiges entlang der Straße „Rehhecke" in Lintorf wird von vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern seit Langem als ungepflegt und teilweise sogar als gefährlich beschrieben. Grund hierfür ist, dass dieser Bürgersteig in dem Bereich vor, hinter und unter der Autobahnbrücke mit Grünbewuchs durchsetzt ist. Auch sind insbesondere in Zeiten der Dämmerung und bei stärkerem Niederschlag Unebenheiten entlang des Weges kaum erkennbar", so [...]

mehr...
Dienstag, 13. Mai 2014 Am Samstag: Infostände der CDU in Lintorf und Breitscheid

Auch am kommenden Samstag, den 17. Mai 2014, informiert die CDU in Lintorf und Breitscheid wieder über die Europa- und die Kommunalwahl. Die Rats- und Kreistagskandidaten der CDU für Lintorf und Breitscheid werden jeweils in der Zeit von 09.00 bis 11.30 Uhr am Lintorfer Markt und vor dem Real-Markt in Breitscheid für Fragen und Gespräche zur Verfügung stehen.

mehr...
Freitag, 09. Mai 2014 CDU: Dank an die Mütter

Die sogenannte Mütterrente war im vergangenen Bundestagswahlkampf ein großes Thema. Was ist daraus geworden? Wie funktioniert die Mütterrente? Diesen Fragen stellt sich die CDU Lintorf/Breitscheid gemeinsam mit Vertreterinnen der Frauen Union NRW am kommenden Samstag, von 09 bis 11 Uhr an ihrem Informationsstand am Lintorfer Markt. Aber auch für die Themen der Bürgerinnen und Bürger vor Ort hat die CDU wieder ein Ohr. [...]

mehr...
Freitag, 09. Mai 2014 Verkehr und Lärm im Lintorfer Norden: CDU beantragt rasche Umsetzung von Entlastungsmaßnahmen

Gemeinsam mit Landrat Thomas Hendele, Bürgermeisterkandidat Klaus Konrad Pesch und von der Verkehrs- und Lärmbelastung des Lintorfer Nordens betroffenen Anwohnern haben sich der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders (CDU) und Dietmar Weiß, Kreistagsmitglied und Ratskandidat der CDU für den Lintorfer Norden, am heutigen Freitagnachmittag zu einem Ortstermin an der Straße „Brandsheide" getroffen, um praxisnahe Eindrücke von der dortigen Verkehrssituation zu einer Hauptverkehrszeit zu bekommen. [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Freitag, 09. Mai 2014 Kampf gegen den Bahnlärm: CDU Lintorf/Breitscheid für mehr Lärmschutz

„Der Bahnlärm stellt für die Menschen in Ratingen und in Lintorf eine zunehmend unerträgliche Belastung dar", so der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Beyer, der am Montag, 12. Mai, ab 16 Uhr sich ein eigenes Bild von der Situation in Lintorf machen wird. Gemeinsam mit der CDU Lintorf/Breitscheid lädt er Bürgerinnen und Bürger zum Ortsgespräch in der Ratinger Siedlung (Rankestraße/Ecke Hölderlinstraße) „Niemand von uns ist gegen [...]

mehr...
Mittwoch, 07. Mai 2014 Voller Einsatz für den Sport

„An der Jahnstraße werden in den kommenden Wochen die Baumaschinen rollen", freut sich Harry Frielingsdorf, Vorsitzender des SC Rot-Weiss-Lintorf 1928, der am Sonntag Bürgermeisterkandidat Klaus Konrad Pesch und die örtlichen Vertreter von CDU, FDP und SPD auf dem Sportplatz begrüßte. Die Kommunalpolitiker waren zum Heimspiel der ersten Mannschaft des Fußballvereins gekommen, um sich ein Bild von der anstehenden Erweiterung und Modernisierung der Sportanlage [...]

mehr...
Sonntag, 04. Mai 2014 Fahrradfreundlich geht anders! CDU überprüfte am vergangenen Donnerstag die Fahrradfreundlichkeit Lintorfs und kam zu einem unbefriedigenden Ergebnis

Ist Lintorf fahrradfreundlich? Dieser Frage ging die CDU Lintorf/Breitscheid am vergangenen Donnerstagnachmittag gemeinsam mit Bürgermeisterkandidat Klaus Konrad Pesch nach. Gut zwei Stunden traten die kleinen und großen Lintorfer Bürgerinnen und Bürger mit der CDU in die Pedale, um auf die Gefahrenpunkte im Straßenverkehr für Radfahrer, Fußgänger und insbesondere Schulkinder aufmerksam zu machen. Darüber hinaus gab es mehrere Stopps, an denen Pesch auf spezifische [...]

mehr...
Freitag, 02. Mai 2014 CDU: Verkehrssituation im Bereich der Kreuzung Speestraße/Am Löken entschärfen

„Von Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Lintorf sind wir vermehrt auf die problematische Verkehrssituation im Bereich der Kreuzung Speestraße/Am Löken angesprochen worden. Insbesondere vor- und nachmittags ist die Speestraße in diesem Bereich oftmals beidseitig derart von Fahrzeugen beparkt, dass ein sicheres Passieren dieses Abschnitts kaum möglich ist", so Michael Merder und Oliver Thrun, Ratskandidaten der CDU für Lintorf in einem Antrag, den sie gemeinsam [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Donnerstag, 01. Mai 2014 21. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 21. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 08. Mai 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...
Mittwoch, 30. April 2014 CDU setzt sich für sicheren Übergang über die Krummenweger Straße im Bereich der Bushaltestelle „Lintorf, Sportplatz“ ein

Die auf der Krummenweger Straße im Bereich der Bushaltestelle „Lintorf, Sportplatz" an der Einmündung zur Straße „An der Schmeilt" befindliche Verkehrsinsel wird tagtäglich insbesondere von Schulkindern auf dem Weg in und aus Richtung der in der Nähe befindlichen Johann-Peter-Melchior-Schule genutzt. „Aus der Bürgerschaft sind wir vermehrt auf die Problematik angesprochen worden, dass die sichere Überquerung der insbesondere in den Zeiten des Berufsverkehrs stark [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Mittwoch, 30. April 2014 Am Samstag: Infostände der CDU Lintorf/Breitscheid

Am Samstag, den 03. Mai 2014, wird die CDU Lintorf/Breitscheid ihre Infostände am Lintorfer Markt (vor der Sparkasse) und am Real-Markt in Breitscheid aufbauen. Ab 09.00 Uhr stehen dann die Ratskandidatinnen und Ratskandidaten der CDU für Lintorf und Breitscheid für Gespräche, Fragen und Anregungen zur Verfügung. Außerdem wird in der Zeit von 09.00 Uhr bis ca. 10.00 Uhr der Landrat des Kreises Mettmann, [...]

mehr...
Dienstag, 29. April 2014 CDU setzt sich für Entschärfung der Gefahrenstelle an der Ausfahrt des Kreisverkehrs Ina-Seidel-Straße in Lintorf ein

„In Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern aus der „Ratinger Siedlung" in Lintorf sind wir mehrfach auf die Problematik angesprochen worden, dass die Ausfahrt aus dem Kreisverkehr auf die Ina-Seidel-Straße als sehr gefahrenbehaftet empfunden wird. Ursächlich hierfür ist, dass viele Autofahrer den Kreisverkehr mit relativ hoher Geschwindigkeit verlassen und nahezu ungebremst in die Ina-Seidel-Straße einfahren, die jedoch wegen der Kurve in der Einmündung sehr [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Dienstag, 29. April 2014 CDU zum Teilstandort Lintorf der Käthe-Kollwitz-Realschule: Zweizügigkeit soll langfristig etabliert werden

„Unser langfristiges Ziel als CDU ist es, dass Lintorf wieder eine eigenständige Realschule bekommt. Um diese Zielsetzung nicht aus den Augen zu verlieren, ist es erforderlich, die jetzige Dépendance der Käthe-Kollwitz-Realschule in Lintorf zu stärken", so der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders (CDU) nach der Sitzung des Schulausschusses in der Aula des Lintorfer Schulzentrums, deren wesentlicher Beratungsgegenstand die Anmeldesituation am Lintorfer Standort der Käthe-Kollwitz-Realschule [...]

mehr...
Montag, 28. April 2014 CDU fordert Verbesserung des Zustandes des Bürgersteiges entlang der Straße „Rehhecke“ in Lintorf

„Der Zustand des Bürgersteiges entlang der Straße „Rehhecke" in Lintorf wird von vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern seit Langem als ungepflegt und teilweise sogar als gefährlich beschrieben. Grund hierfür ist, dass dieser Bürgersteig in dem Bereich vor, hinter und unter der Autobahnbrücke mit Grünbewuchs durchsetzt ist. Auch sind insbesondere in Zeiten der Dämmerung und bei stärkerem Niederschlag Unebenheiten entlang des Weges kaum erkennbar", so [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Montag, 28. April 2014 Nutzung des Wanderparkplatzes „An den Hanten“ in Lintorf

Der Wanderparkplatz „An den Hanten" in Lintorf, der sich seit Längerem in einem schlechten Zustand befindet, wird in diesen Tagen saniert. Insbesondere sollen die dort vorhandenen Schlaglöcher beseitigt werden. „Wir begrüßen ausdrücklich, dass auf diese Weise der bei vielen Wanderern und Erholungssuchenden beliebte Parkplatz wieder in einen ansprechenden und brauchbaren Zustand versetzt werden wird. Seitens vieler Lintorferinnen und Lintorfer wird indes seit Langem [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Sonntag, 27. April 2014 CDU Lintorf/Breitscheid macht mobil – unterwegs mit dem Rad

„Fahr Rad" - und diesem Motto steht die Radtour der CDU Lintorf/Breitscheid, die die Lintorfer und Breitscheider Christdemokraten am Donnerstag, 1. Mai, gemeinsam mit dem überparteilichen Bürgermeisterkandidaten Klaus Konrad Pesch durch Lintorf und Breitscheid unternehmen werden. „Die Route der rund zweistündigen Radtour, die wetterunabhängig stattfinden und an deren Ende gegen 17 Uhr ein gemeinsames gemütliches Beisammensein im „Bürgershof" stehen wird, haben die Lintorfer [...]

mehr...
Donnerstag, 24. April 2014 CDU fordert Verbesserung der Verkehrssicherheit „Am Pohlacker“ in Lintorf

„Von Anwohnern der Straße „Am Pohlacker" in Lintorf sind wir auf Probleme bezüglich der dortigen Verkehrssituation angesprochen worden. Konkret wird bemängelt, dass die dortige Begrenzung der erlaubten Geschwindigkeit auf 30 Km/h von vielen motorisierten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern bisweilen deutlich überschritten wird. Hieraus resultiert einerseits eine Gefährdung der Verkehrssicherheit, andererseits aber auch eine erhöhte Lärmbelastung der Anwohnerschaft", begründen Oliver Thrun, Ratskandidat der CDU für [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Donnerstag, 24. April 2014 Am Samstag: Infostand der CDU am Lintorfer Markt

Am Samstag, den 26. April 2014, wird die CDU Lintorf/Breitscheid wieder ihren Infostand am Lintorfer Markt aufbauen. Ab 09.00 Uhr stehen dann die Ratskandidatinnen und Ratskandidaten der CDU für Lintorf und Breitscheid für Gespräche, Fragen und Anregungen zur Verfügung.

 

 

mehr...
Donnerstag, 24. April 2014 Baumpflanzungen im Bereich der Straßen „Kuckelter Weg“ und „Am Eichförstchen“ in Lintorf

„In Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern im Bereich der Straßen „Am Eichförstchen" und „Kuckelter Weg" in Lintorf sind wir mehrfach auf dort möglicherweise anstehende Baumpflanzungen aufmerksam gemacht worden", so Anke Stuckmann-Scholl, Ratskandidatin der CDU für den Lintorfer Süden, die deshalb hierzu mit dem Lintorfer Ratsherrn Patrick Anders (CDU) eine Anfrage an das Stadtamt für Kommunale Dienste gerichtet hatte. Darin erbaten die Christdemokraten eine [...]

mehr...
Mittwoch, 23. April 2014 CDU fordert Entschärfung der Verkehrsproblematik im Bereich der Einmündung Birkenstraße/Am Eichförstchen

„Vor wenigen Tagen sind wir von Anwohnern auf eine im Bereich der Einmündung der Birkenstraße in die Straße Am Eichförstchen in Lintorf bestehende Verkehrsproblematik angesprochen worden", so der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders (CDU) und Anke Stuckmann-Scholl, Ratskandidatin der CDU für den Lintorfer Süden, die deshalb einen gemeinsamen Antrag an den Bürgermeister gerichtet haben, in dem sie die Prüfung von Maßnahmen zur kurzfristigen Entschärfung [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Mittwoch, 23. April 2014 CDU fordert Entschärfung der Gefahrenstelle an der Ausfahrt Weidenstraße/Thunesweg

„In Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern an der Weidenstraße in Lintorf sind wir mehrfach auf die Problematik angesprochen worden, dass die Ausfahrt aus der Weidenstraße auf den Thunesweg in Höhe Hausnummer 32 in Richtung des Schützenplatzes sehr schwierig ist. Ursächlich hierfür ist, dass die Ausfahrt in einer Kurve liegt und die Sicht durch eine Grundstückbegrenzung, eine Hecke, versperrt ist", so Melanie Meyer, sachkundige [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Mittwoch, 23. April 2014 Geplante Gewerbeansiedelung im Lintorfer Norden: CDU beantragt kurzfristige Information im Bezirksausschuss

Der Medienberichterstattung ist zu entnehmen, dass im Spätsommer 2015 eine weitere Gewerbeansiedelung im Bereich der Straße „An den Dieken" im Lintorfer Norden erfolgen soll. Offenbar wird dort die Errichtung eines Gebäudes mit 4.000 Quadratmetern Büro- und Ausstellungsfläche sowie ein 600 Quadratmeter großes Lager für insgesamt 95 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geplant. Stellplätze sollen in ausreichender Menge vorgehalten werden, die Straßen des Lintorfer Gewerbegebietes aber [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Donnerstag, 17. April 2014 Die CDU Lintorf/Breitscheid wünscht frohe Ostern

„Was wäre Ostern ohne Ostereier?!" - diese Frage stellt die CDU Lintorf/Breitscheid am kommenden Samstagvormittag, 19. April, 10 bis 12 Uhr. Kein richtiges Osterfest! - und deshalb organisieren die Christdemokraten eine Ostereieraktion auf dem Lintorfer Markt/Ecke Krummenweger Straße. Neben 300 Ostereiern, die sie verschenken, wird es eine Bastelecke für die Jüngsten geben, wo das eigene Ei gestaltet werden kann. Mit von der Partie [...]

mehr...
Mittwoch, 16. April 2014 Ostersamstag: Zweites Osterfeuer der CDU Lintorf/Breitscheid

Zum Osterfeuer lädt die CDU Lintorf/Breitscheid am Ostersamstag, 19. April 2014, ein. Zum zweiten Mal veranstalten die Christdemokraten auf dem Festplatz der Feuerwehr in Breitscheid (Mintarder Weg) ab 18 Uhr ein Brauchtumsfeuer mit Live-Musik. Neben den Ratsmitgliedern und Ratskandidaten der CDU aus Lintorf und Breitscheid wird der überparteiliche Bürgermeisterkandidat Klaus Konrad Pesch für Gespräche zur Verfügung stehen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Alle [...]

mehr...
Mittwoch, 16. April 2014 CDU beantragt Schaffung der Voraussetzungen zur Bildung von zwei Eingangsklassen an der Lintorfer Dépendance der Käthe-Kollwitz Realschule

„Mit Befremden sind wir in diesen Tagen auf den Umstand aufmerksam geworden, dass nicht alle Anmeldewünsche für das kommende Schuljahr an der Lintorfer Dépendance der Käthe-Kollwitz-Realschule realisiert werden sollen. Insbesondere vor dem Hintergrund der massiven, jahrelangen überfraktionellen Bemühungen um eine Wiedererstarkung des Lintorfer Realschulstandortes ist für uns die Ablehnung von Anmeldewünschen am Lintorfer Standort der Schule nicht nachvollziehbar", so der Lintorfer Ratsherr Patrick [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Dienstag, 15. April 2014 Geschwindigkeitsüberwachung an der Straße „Rehhecke“ in Lintorf

Die Straße „Rehhecke" in Lintorf wird seit vielen Jahren stark befahren. Aus diesem Grund kommt es immer wieder zu Anfragen und Anregungen aus der Bürgerschaft, die auf eine verkehrliche Entlastung der Straße oder zumindest auf eine nachhaltige Überwachung der Einhaltung der dort erlaubten Geschwindigkeit abzielen. „Vor allem das Ziel einer nachhaltigen und effizienten Überwachung der auf der „Rehhecke" gefahrenen Geschwindigkeiten respektive der Einhaltung [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Dienstag, 15. April 2014 CDU beantragt Verbesserung des Zustandes des Radweges entlang des Kahlenbergsweges/K 19 in Breitscheid

„Am heutigen Tage sind wir zum wiederholten Male von Mitbürgerinnen und Mitbürgern auf den schlechten Zustand des Radweges entlang des Kahlenbergsweges/K 19 in Breitscheid angesprochen und um kurzfristige Abhilfe ersucht worden", so der Breitscheider Ratsherr Jörg Maaßhoff (CDU), der deshalb zusammen mit dem Lintorfer Ratsherrn Patrick Anders (CDU) einen Antrag an den Bürgermeister gerichtet hat. Danach soll die Verwaltung unter Verweis auf die [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Montag, 14. April 2014 Dietmar Weiß (CDU): Verkehrs- und Lärmbelastung im Lintorfer Norden reduzieren

Die Verkehrs- und Lärmbelastung im Lintorfer Norden muss dringend reduziert werden. Diese klare Zielsetzung formuliert Dietmar Weiß, Mitglied des Kreistages und Ratskandidat der CDU für den Lintorfer Norden. „Durch die neuen Gewerbeansiedelungen in diesem Bereich und mit Blick auf die im nördlichen Teil Lintorfs darüber hinaus noch vorhandenen Flächenpotentiale bedarf es nach unserer Auffassung mittel- bzw. langfristig der Realisierung einer zusätzlichen Anschlussstelle an [...]

mehr...
Sonntag, 13. April 2014 CDU fordert Verbesserung des Zustandes von Radwegen entlang der L 139 und der L 239 in Lintorf

„In den vergangenen Tagen sind wir vermehrt auf den schlechten Zustand der Radwege entlang der L 139 (Kalkumer Straße) in Lintorf sowie der L 239 (Blyth-Valley-Ring) zwischen Lintorf und Ratingen-Mitte angesprochen und um Abhilfe ersucht worden", so Anke Stuckmann-Scholl, Ratskandidatin der CDU für den Lintorfer Süden und der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders (CDU), die deshalb heute einen Antrag an den Bürgermeister gerichtet haben. [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Samstag, 12. April 2014 CDU: Parkraumsituation am Konrad-Adenauer-Platz verbessern

Die Parkmöglichkeiten im direkten Umfeld des Konrad-Adenauer-Platzes in Lintorf werden aufgrund der zentralen Lage im Lintorfer Ortskern und einer attraktiven Anbindung an mehrere Buslinien Richtung Ratingen-Mitte/Ost, Breitscheid, Hösel und Düsseldorf von vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern sehr rege - teilweise auch ganz- oder sogar mehrtägig - genutzt. „So verständlich diese Form der Nutzung der Parkflächen rund um den Konrad-Adenauer-Platz als „Park & Ride"- Parkplätze [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Freitag, 11. April 2014 Ostersamstag: Zweites Osterfeuer der CDU Lintorf/Breitscheid

Zum Osterfeuer lädt die CDU Lintorf/Breitscheid am Ostersamstag, 19. April 2014, ein. Zum zweiten Mal veranstalten die Christdemokraten auf dem Festplatz der Feuerwehr in Breitscheid (Mintarder Weg) ab 18 Uhr ein Brauchtumsfeuer mit Live-Musik. Neben den Ratsmitgliedern und Ratskandidaten der CDU aus Lintorf und Breitscheid wird der überparteiliche Bürgermeisterkandidat Klaus Konrad Pesch für Gespräche zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen über [...]

mehr...
Freitag, 11. April 2014 Baumpflanzungen im Bereich der Straßen „Am Eichförstchen“ und „Kuckelter Weg“ in Ratingen-Lintorf

„In Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern im Bereich der Straßen „Am Eichförstchen" und „Kuckelter Weg" in Lintorf sind wir nun mehrfach auf dort möglicherweise anstehende Baumpflanzungen aufmerksam gemacht worden", so Anke Stuckmann-Scholl, Ratskandidatin der CDU für den Lintorfer Süden, die deshalb hierzu mit dem Lintorfer Ratsherrn Patrick Anders (CDU) eine Anfrage an das Stadtamt für Kommunale Dienste gerichtet hat. Darin erbitten die Christdemokraten [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Donnerstag, 10. April 2014 Am Samstag im Lintorfer Norden: CDU- Ortsverband Lintorf/Breitscheid fragt nach

„Wo drückt der Schuh?" fragen am kommenden Samstag, 12. April, ab 9 Uhr Dietmar Weiß und Patrick Anders. Gemeinsam mit weiteren Vertretern des CDU Ortsverbandes Lintorf/Breitscheid werden Dietmar Weiß, Mitglied des Kreistages und Ratskandidat der CDU für den Lintorfer Norden sowie der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders von Haustür zu Haustür gehen. Ihren fahrenden Infostand bauen sie im Bereich Brandsheide und Am Brand auf [...]

mehr...
Montag, 07. April 2014 CDU fordert Verbesserung der Park- und Verkehrssituation im Umfeld des Lintorfer Fliedner-Krankenhauses

Die Straßen Thunesweg, Kuckelter Weg und Am Eichförstchen in Lintorf werden - nicht zuletzt deshalb, weil sie sich im Umfeld des Fliedner-Krankenhauses befinden - von vielen PKW befahren. Damit einher gehen naturgemäß auch ein großer Bedarf an verfügbarem Parkraum sowie eine Belastung der Anwohner durch den Verkehr. Auf Antrag der CDU-Fraktion hatte der Stadtrat in seiner Sitzung vom 26. September 2013 die Erstellung [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Montag, 07. April 2014 Jörg Maaßhoff (CDU): Bau eines Kreisverkehrs am Kahlenbergsweg kommt!

Seit Langem hat sich die CDU mit dem Breitscheider Ratsherrn und Bezirksausschussvorsitzenden Jörg Maaßhoff an der Spitze für den Bau eines Kreisverkehrs am Kahlenbergsweg eingesetzt. Und dies mit Erfolg, wie sich nunmehr zeigt. Wie auch die bei der Sitzung anwesenden Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Breitscheid favorisierte der Bezirksausschuss den Bau eines fünfarmigen Ovalverkehrs auf der Kreuzung Kahlenbergsweg. „Mit dem Bau dieses insgesamt rund [...]

mehr...
Sonntag, 06. April 2014 „Fahr Rad“ – CDU Lintorf/Breitscheid und Bürgermeisterkandidat Klaus Konrad Pesch erradeln Lintorfer Problempunkte

„Fahr Rad" - und diesem Motto steht eine Radtour der CDU Lintorf/Breitscheid, die die Lintorfer und Breitscheider Christdemokraten am Donnerstag, den 01. Mai 2014, gemeinsam mit dem überparteilichen Bürgermeisterkandidaten Klaus Konrad Pesch und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern durch Lintorf unternehmen werden. Die Route der rund zweistündigen Radtour, an deren Ende ein gemeinsames, gemütliches Beisammensein im „Bürgershof" stehen wird, bestimmen dabei die Lintorferinnen [...]

mehr...
Freitag, 04. April 2014 20. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 20. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 10. April 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

 

 

mehr...
Donnerstag, 03. April 2014 CDU-Ortsverband Lintorf/Breitscheid fragt nach

„Wo drückt der Schuh?" fragen am kommenden Samstag, 05. April, ab 9 Uhr Wolfgang Diedrich und Anke Stuckmann-Scholl. Gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband Lintorf/Breitscheid werden der Kreistagsabgeordnete und die Ratskandidatin von Haustür zu Haustür gehen. Ihren fahrenden Infostand bauen Sie an der Ecke Kuckelter Weg und Eichförstchen auf und ziehen von dort im Laufe des Vormittags zum Sägewerk.

mehr...
Freitag, 28. März 2014 CDU beantragt Prüfung von Möglichkeiten zur Verbesserung der Parksituation an der Duisburger Straße in Lintorf

Nach dem nunmehr absehbaren Ende der umfangreichen Straßenbauarbeiten an der Duisburger Straße in Lintorf soll eine Bepflanzung entlang der Straße mit Bäumen erfolgen. Genau wie viele Lintorferinnen und Lintorfer befürwortet auch die CDU Lintorf/Breitscheid selbstverständlich diese Begrünung. „Mit Sorge sehen insbesondere einige Anwohnerinnen und Anwohner indes die Parksituation an der Duisburger Straße. So mangelt es insbesondere im Umfeld der dort ansässigen Geschäfte bzw. [...]

DownloadAnhang herunterladen mehr...
Dienstag, 25. März 2014 Auf Antrag der CDU: Bezirksausschuss befasst sich mit Wohnformen und wohnortnaher Arztversorgung für Senioren in Lintorf und Breitscheid

Mit Wohnformen, Wohnangeboten und wohnortnaher Arztversorgung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger in Lintorf und Breitscheid wird sich der Bezirksausschuss Lintorf/Breitscheid bei seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Mittwoch, den 02. April 2014, 17.00 Uhr, im Clubraum des Sportplatzes Breitscheid, Mintarder Weg 98 in Breitscheid, befassen. Die auf Pflegerecht spezialisierte Rechtsanwältin Anke Stuckmann-Scholl, die sich bei der Kommunalwahl am 25. Mai dieses Jahres für die [...]

mehr...
Dienstag, 25. März 2014 Auf Anfrage der CDU im Bezirksausschuss: Verwaltung kümmert sich um verbesserte Straßenreinigung im Bereich des Gewerbegebietes Lintorf-Nord

Im Zuge der umfangreichen Bautätigkeiten im Gewerbegebiet Lintorf-Nord sind die Straßen in diesem Bereich häufig verdreckt. „Kann dort öfter die Straßenreinigung erfolgen?", richtete der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders (CDU) deshalb im Rahmen der letzten Sitzung des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid eine Anfrage an die Verwaltung. In seiner Antwort teilt das zuständige Amt für Kommunale Dienste Anders nunmehr mit, dass während einer Baumaßnahme die Verunreinigung einer [...]

mehr...
Freitag, 21. März 2014 Nach CDU-Antrag: Verwaltung informiert über Umbauplanungen für Kreisverkehr an der Krummenweger Straße in Breitscheid

Der stark frequentierte Kreisverkehr an der Krummenweger Straße/Kölner Straße in Breitscheid soll in den Sommermonaten dieses Jahres umgebaut werden. Dies hatte die Ratinger Stadtverwaltung im Rahmen der jüngsten Sitzung des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid mitgeteilt. Vor dem Hintergrund der intensiven Diskussionen, die es im Vorfeld der Sanierung der Kölner Straße im Jahr 2012 gegeben hatte, hat die CDU-Fraktion im Rat der Stadt am 10. Februar [...]

mehr...
Montag, 17. März 2014 Planungen zum Bau eines Kreisverkehrs am Kahlenbergsweg in Breitscheid – CDU beantragt aktuellen Sachstandsbericht der Verwaltung

Seit Jahren befürworten viele Breitscheider Bürgerinnen und Bürger den Vorschlag der CDU, den verkehrlich hoch frequentierten Kreuzungsbereich am Kahlenbergsweg in Breitscheid durch den Bau eines Kreisverkehres nachhaltig zu entlasten. „Auf diese Weise könnten der Ablauf und die Verteilung der Verkehrsströme deutlich optimiert und darüber hinaus auch ein wichtiger Beitrag zur Verkehrssicherheit sowie zur Entlastung der Anwohner in diesem Bereich geleistet werden", so der [...]

mehr...
Freitag, 07. März 2014 19. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 19. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 13. März 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...
Freitag, 28. Februar 2014 CDU beantragt Stellungnahme der Verwaltung zum geplanten Umbau des Kreisverkehrs Krummenweger Straße/Kölner Straße

Der stark frequentierte Kreisverkehr an der Krummenweger Straße/Kölner Straße in Breitscheid soll in den Sommermonaten dieses Jahres umgebaut werden. Dies hat die Ratinger Stadtverwaltung im Rahmen der jüngsten Sitzung des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid mitgeteilt. Um eine frühzeitige und sachgerechte Information der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger über die geplante Baumaßnahme zu gewährleisten, hat die CDU nunmehr einen ausführlichen Sachstandsbericht der Verwaltung in der [...]

mehr...
Freitag, 21. Februar 2014 Selbstbestimmtes Wohnen im Alter

Die meisten Menschen haben den Wunsch, im Alter möglichst lange selbstbestimmt zu leben und in einer häuslichen Umgebung zu bleiben. "Neue Wohnformen, unter anderem Senioren-Wohngemeinschaften sowie Pflege-Wohn-Gemeinschaften, bieten die Chance, Unterstützung zu erhalten - ohne auf Privatsphäre und Eigenständigkeit verzichten zu müssen", so der Lintorfer Ratsherr Patrick Anders (CDU). Gemeinsam mit den Vertretern der CDU im Bezirksausschuss Lintorf/Breitscheid beantragt er bei der Verwaltung [...]

mehr...
Freitag, 31. Januar 2014 18. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 18. Stammtisch. Dieser findet aus terminlichen Gründen nicht am 13. Februar 2014, sondern am Donnerstag, den 20. Februar 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof" statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid [...]

mehr...
Donnerstag, 02. Januar 2014 17. Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid

Mit den Fragen, Anregungen und Sorgen der Lintorfer und Breitscheider Bürgerinnen und Bürger beschäftigt sich die CDU Lintorf/Breitscheid auch bei ihrem 17. Stammtisch am nächsten Donnerstag, den 09. Januar 2014, 19.00 Uhr, im Lintorfer „Bürgershof". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den anwesenden Lintorfer und Breitscheider Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Bezirksausschusses Lintorf/Breitscheid in angenehmer Atmosphäre zu diskutieren.

Weitere Informationen auf www.cdu-lintorf-breitscheid.de

[...] mehr...

14.09.2017, 19:00 Uhr: Stammtisch der CDU Lintorf/Breitscheid
Ort: Bürgershof (Lintorf)